Professionelle Zahnreinigung in Ihrer Wohlfühlpraxis in Nymphenburg

Professionelle Zahnreinigung für eine gründliche Prophelaxe
Zur gründlichen Prophylaxe , also der Vorbeugung von Schäden an den Zähnen wie auch dem Zahnfleisch, ist eine Professionelle Zahnreinigung (PZR) ratsam. Denn Sie können noch so gut für Ihre Zähne sorgen, selbst mit Zwischenraumbürsten oder Zahnseide lässt sich langfristig kaum verhindern, dass Bakterien und Beläge zu Entzündungen oder Karies führen. Eine Professionelle Zahnreinigung trägt erwiesenermaßen bei vielen Patienten maßgeblich zur Vorsorge bei. Abhängig von Faktoren wie Alter, Zustand der Zähne und Veranlagung der Patienten ist die Professionelle Zahnreinigung eine individuelle Behandlung Ihres Gebisses.

Die Professionelle Zahnreinigung umfasst:

  • Entfernung von Belägen: Zahnstein und hartnäckige Beläge werden entfernt. Selbst wenn Sie Ihre Zähne noch so gut reinigen, in den Zahnzwischenräumen werden sich meist doch Bakterien und Speisereste sammeln, welche die Zähne angreifen und zu Karies führen können. Daher werden diese besonders gründlich behandelt, damit die Zahl der Bakterien drastisch reduziert wird. Die Bakterienreduktion baut auch bakteriell bedingter Zahnfleischentzündung (Parodontitis) und Zahnfleischrückgang vor.

  • Politur: Durch die Politur mit zahnschonenden Polierpasten wird der Biofilm der Zähne entfernt. Dies beseitigt weitere Bakterien und Keime. Der Zahn verfügt danach über eine glattere Oberflächenstruktur. Dies hilft auch gegen zukünftigen Plaque-Befall.

  • Fluoridierung: Die gereinigten Zähne werden mit Fluorid oder Calziumpräparaten behandelt. Dies remineralisiert und stärkt den Zahnschmelz. So wird die Zahnoberfläche härter und unempfindlicher gegen Säuren. Dies beugt der Bildung von Karies und Plaque vor.

  • Hygieneunterweisung: So verschieden die Menschen sind, so unterschiedlich sind auch die Anforderungen bei der täglichen Mundhygiene. Unsere Professionelle Zahnreinigung wird von einer persönlichen Beratung abgerundet. Wir stellen fest, ob Sie negative Putzangewohnheiten haben und gehen diese mit Ihnen gemeinsam durch. Auch die verwendeten Bürsten und ihre Härtegrade werden besprochen. Zur Zahnzwischenraumpflege erläutern wir Ihnen auch die Verwendung von Zahnseide und Interdentalbürsten (Zahnzwischenraumbürsten). So entsteht ein individueller Plan zur Mundhygiene.

Ist die Professionelle Zahnreinigung sinnvoll?

Die Professionelle Zahnreinigung ist das Hauptinstrument der Prävention im zahnmedizinischen Bereich. Dabei wird die gesamte Mundhöhle durch fachlich geschultes Personal intensiv gereinigt. Auf diese Weise lässt sich nicht nur die Ästhetik der Zähne verbessern, sondern auch das Risiko an Karies oder einer Parodontitis zu erkranken deutlich senken. Da Bakterien im Bereich der Zähne und des Zahnfleisches sogar mit Herz-Kreislauferkrankungen, Diabetes, Lungen- oder Magen-Darmerkrankungen in Zusammenhang stehen können, kann sich eine Bakterienreduktion auch allgemeinmedizinisch positiv auswirken. Ein zusätzlicher Effekt ist ein angenehm frischer Atem. Auch Zahnersatz wie Kronen, Brücken oder Implantate kann wesentlich länger halten, wenn regelmäßig eine Professionelle Zahnreinigung in Anspruch genommen wird. Aus den genannten Gründen empfehlen unter anderem die Bundeszahnärztekammer und die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde die PZR als sinnvolle Unterstützung zur üblichen Zahnpflege.

Übrigens: Die Professionelle Zahnreinigung ist insbesondere auch für Kinder wichtig. In der „Zahnmedizin Nymphenburg“ führen wir unsere jungen Patienten einfühlsam und spielerisch an eine effiziente Zahnhygiene heran. Neben dem Aufzeigen der optimalen Zahnputztechnik und der richtigen Verwendung von Zahnseide und Zahnzwischenraumbürsten, zählen die eigentliche Zahnreinigung sowie die Fluoridierung und Fissurenversiegelung zur Kariesprävention zu unseren Leistungen für Kinder. Dank Professioneller Zahnreinigung im Kindes- und Jugendalter als Ergänzung zur jährlichen Kontrolluntersuchung gibt es heute erfreulicherweise immer mehr Erwachsene mit einem karies- und füllungsfreien Gebiss.

Wie häufig sollte man eine Professionelle Zahnreinigung in Anspruch nehmen?

Um Zahnproblemen effektiv vorzubeugen, hat sich aus unserer Sicht bei Patienten mit guter Mundhygiene ein Intervall von zwei Professionellen Zahnreinigungen pro Jahr bewährt. Für manche Patienten – etwa wenn ein erhöhtes Kariesrisiko, häufige Zahnfleischentzündungen oder eine chronische Parodontitis vorliegen, kann es sein, dass zwei Termine jährlich nicht ausreichend sind. Die Professionelle Zahnreinigung ist daher immer als Individualprophylaxe zu verstehen, deren Intervall gemeinsam mit dem Zahnarzt bzw. der Prophylaxe-Assistentin festgelegt werden sollte.

Verursacht die Professionelle Zahnreinigung Schmerzen?

In unserer Praxis wird die Professionelle Zahnreinigung von zahnmedizinischen Fachhelferinnen durchgeführt, die speziell für diese Tätigkeit ausgebildet wurden. Durch die weitreichende Erfahrung unserer Prophylaxe-Assistentinnen sowie den Einsatz modernster Gerätschaften gewährleisten wir Ihnen eine ebenso schonende wie gründliche Zahnpflege, die darauf ausgelegt ist, Verletzungen an der Zahnsubstanz oder am Zahnfleisch zu vermeiden. In manchen Fällen kann es dennoch zu leichten Empfindlichkeiten oder Reizungen nach der Professionellen Zahnreinigung kommen. Das kann daher rühren, dass die Zähne mancher Patienten von Natur aus schmerzempfindlich sind. Werden Zahnstein und Belege entfernt, liegen die Zahnhälse frei und reagieren verstärkt auf äußere Einflüsse wie Kälte oder säurehaltige Speisen. Solche Empfindlichkeiten verschwinden jedoch in der Regel innerhalb weniger Tage von selbst wieder. 

Kosten der Professionellen Zahnreinigung

Beim Festsetzen der Kosten für die Professionelle Zahnreinigung ist der Zahnarzt grundlegend an die Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) gebunden. Welche Kosten im Einzelfall anfallen, ist von der Anzahl der Zähne und ihrem Zustand sowie vom daraus resultierenden Aufwand abhängig. So kann die Zahnpflege 30 Minuten dauern, aber auch bis zu eine Stunde in Anspruch nehmen. 

Bei der Professionellen Zahnreinigung handelt es sich um eine sogenannte Individuelle Gesundheitsleistung. Das heißt, sie zählt nicht zur Regelversorgung der gesetzlichen Krankenkassen. Dennoch erstatten einige Krankenkassen die PZR im Rahmen der Vorsorge und belohnen so ihre Versicherten für ein gesundheitsbewusstes Verhalten. Üblicherweise sind dabei Höchstgrenzen in Bezug auf die erstattungsfähigen Kosten zu berücksichtigen. Anbieter privater Krankenversicherungen erstatten die Kosten für die Professionelle Zahnreinigung je nach gewähltem Tarif problemlos, teilweise sogar mehrfach im Jahr. Auch bieten zahlreiche private Zusatzversicherungen eine Kostenübernahme an.

Professionelle Zahnreinigung – unser Service für Ihre Zahngesundheit

Wie und in welchem Umfang eine Professionelle Zahnreinigung zu Ihrer dauerhaften Zahngesundheit beitragen kann, ist am einfachsten mit unserem Team zu klären. Wenden Sie sich an unsere Vorsorgeassistentin. Sie wird Ihnen die optimale Zahnpflege zu Ihrer Mundgesundheit vorstellen und mit Ihnen die beste Vorsorge, die möglich ist, planen.

Nutzen Sie auch unser Angebot eines Recalls, der Sie daran erinnert, wann es wieder Zeit für Ihre Vorsorgeuntersuchung oder Zahnreinigung in der Zahnmedizin Nymphenburg wird.

Bei Fragen beraten wir Sie gern persönlich.
E-Mail: info@zahnmedizin-nymphenburg.de
Tel: 089 / 127 111 05